7 words / M.K.Cirolionis National Museum of Art, Kaunas/Litauen | 2007

kinetisch-akustische Installation

ein litauisch-schwedisch-deutsch-japanisches Ausstellungsprojekt

Redaz Dirziys, Ruta Kataliute, Diana Radaviciute, Saulius Valius / Christina Lindeberg, Anna Mattsson, Björn Bergsteen / Christian Bilger, Michael Zeuch, Michael Bause / Teako Mori, Okunaka Akihito

Beschleuniger" ist eine kinetisch-akustische Installation. 3 Tische sind feierlich gedeckt,zumindest mit je 3 Weingläsern . Über den Tischen hängen einfache Glühbirnen an Kabeln, die das Ensemble etwas iluminieren. In den Gläsern liegt je eine Stahlkugel, verschiedener Größe. Vor den 3 Tischen steht ein Gestell, zusammengebaut aus 2 Museums-stühlen, beschwert mit weißen Kalk-steinen. Auf das Gestell ist eine elektrische Säbelsäge gezurrt, die über einen Bewegungssensor aktiviert wird. Lange dünne Holzlatten verbinden die Säge mit den Tischen. Eine Art Transmission. Wenn die Säge läuft kommen die Stahlkugeln durch die Hin - und Her - Bewegung in Schwingung und je nach Geschwindingkeit in eine zentrifugale Kreisbewegung. Nach einigen Sekunden stoppt der Antrieb und so auch das technische Geräusch des Motors und die Kugeln laufen mit sirrendem Klang bis zum Stillstand.













20-10-2016 | Disclaimer | Impressum | Christian Bilger, VG Bild-Kunst, Bonn